Bogensport SG Motor Halle http://bogensport-sgmotorhalle.de/startseite/ de-de bogensport-sgmotorhalle.de Tue, 20 Apr 2021 22:12:15 +0200 Bogensport SG Motor Halle http://bogensport-sgmotorhalle.de http://bogensport-sgmotorhalle.de 2021 20.04.2021 Liebe Schützen, nach langer der Zeit des "nicht dürfens" wollen wir am Donnerstag, 22.04.2021 um 17:15 Uhr wieder mit dem Kinder-/Anfängertraining auf dem Sportplatz starten. Bitte achtet auf die Hygienebestimmungen. Ab der kommenden Woche findet das Training wie üblich mittwochs ab 17 Uhr statt. Ich freu mich auf euch :-) Viele Grüße Katrin Wende http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1518 Martin Güldner Tue, 20 Apr 2021 22:12:15 +0200 part1518 Training Hallensaison: Okt ober - März Sporthalle Christian-Wolff-Gymnasium, Kastanienallee 1-2 Dienstag: 18:30 bis 20:00 Uhr Samstag: 10:00 bis 12:00 Uhr Sonntag: 10:00 bis 11:30 Uhr (Kinderkurs) 11:30 bis 13:00 Uhr (Anfängerkurs) Freiluftsaison: April - September Sportgelände SG Motor Halle e. V., Platz 3, Ottostr. 27 Montag, Mittwoch und Donnerstag: 17:00 bis 19:00 Uhr Samstag und Sonntag: nach Vereinbarung http://bogensport-sgmotorhalle.de/training/_part1085 Martin Güldner Wed, 14 Oct 2020 21:01:48 +0200 part1085 Hallensaison: Okt ober - März Sporthalle Christian-Wolff-Gymnasium, Kastanienallee 1-2 Dienstag: 18:30 bis 20:00 Uhr Samstag: 10:00 bis 12:00 Uhr Sonntag: 10:00 bis 11:30 Uhr (Kinderkurs) 11:30 bis 13:00 Uhr (Anfängerkurs) Freiluftsaison: April - September Sportgelände SG Motor Halle e. V., Platz 3, Ottostr. 27 Montag, Mittwoch und Donnerstag: 17:00 bis 19:00 Uhr Samstag und Sonntag: nach Vereinbarung ]]> Vereinskleidung Bitte von Seite 1 ein Shirt auswählen! Alles anderen Sachen sind optional. Meldungen bitte an Katrin. vereinsausstattung_sg_motor_halle_stand_13.02.2020.pdf http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1516 Martin Güldner Thu, 13 Feb 2020 21:41:02 +0100 part1516 Ein Bogenschützen-Märchen Es waren einmal drei ältere Herren bei der SG Motor Halle,denen keiner mehr größere sportliche Erfolge zutraute. Aber weil sie mit ihren Pfeilen und ihren olympischen Recurvebögen (im Fachjargon Freestyle Limited Recurve genannt) ganz gut die Zielscheiben trafen, nahmen sie am 24. und 25. März 2018 sogar an einer Deutschen Meisterschaft in der Brandbergehalle in Halle teil. Jeder musste 120 Pfeile auf die blaue Scheibe des Deutschen Feldbogenverbandes schießen und so traf ein Pfeil nach dem anderen und viele davon sogar den weißen Mittelpunkt. Der Beste der drei – Lothar Meister – errang sogar eine Bronzemedaille bei den Senioren. Aber es kam noch besser. Die drei schlossen sich zu einer Mannschaft zusammen. Keine andere Mannschaft schaffte so viele Ringe wie diese und so konnten Lothar Meister, Thomas Franke und Frank Gragert eine märchenhaft unerwartete Goldmedaille als Deutscher Mannschaftsmeister mit nach Hause nehmen. Ganz toll waren aber auch die Schüler Johanna Suwald und Tillman Neutzsch die eine Silber bzw. Goldmedaille errungen hatten. Tausendfachen Dank muss man noch den vielen fleißigen Helfern, angeführt von Kathrin Wende und Martin Ehlert aussprechen, die den Wettkampf überhaupt erst möglich machten. Die Begeisterung über unseren Sieg bei der Deutschen Meisterschaft wurde inzwischen sehr getrübt, da Thomas Franke - einer der Goldmedaillengewinner - leider am 9. August nach schwerer Krankheit verstorben ist. Wir vermissen besonders seine lustigen Bemerkungen, die uns immer wieder Freude am Bogenschießen brachten und uns anspornten. Er wird uns in Gedanken noch oft begleiten. Autor: Frank Gragert, August 2018 http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/ein-bogenschuetzen-maerchen/_part1515 Martin Güldner Mon, 20 Jan 2020 23:40:56 +0100 part1515 Es waren einmal drei ältere Herren bei der SG Motor Halle,denen keiner mehr größere sportliche Erfolge zutraute. Aber weil sie mit ihren Pfeilen und ihren olympischen Recurvebögen (im Fachjargon Freestyle Limited Recurve genannt) ganz gut die Zielscheiben trafen, nahmen sie am 24. und 25. März 2018 sogar an einer Deutschen Meisterschaft in der Brandbergehalle in Halle teil. Jeder musste 120 Pfeile auf die blaue Scheibe des Deutschen Feldbogenverbandes schießen und so traf ein Pfeil nach dem anderen und viele davon sogar den weißen Mittelpunkt. Der Beste der drei – Lothar Meister – errang sogar eine Bronzemedaille bei den Senioren. Aber es kam noch besser. Die drei schlossen sich zu einer Mannschaft zusammen. Keine andere Mannschaft schaffte so viele Ringe wie diese und so konnten Lothar Meister, Thomas Franke und Frank Gragert eine märchenhaft unerwartete Goldmedaille als Deutscher Mannschaftsmeister mit nach Hause nehmen. Ganz toll waren aber auch die Schüler Johanna Suwald und Tillman Neutzsch die eine Silber bzw. Goldmedaille errungen hatten. Tausendfachen Dank muss man noch den vielen fleißigen Helfern, angeführt von Kathrin Wende und Martin Ehlert aussprechen, die den Wettkampf überhaupt erst möglich machten. Die Begeisterung über unseren Sieg bei der Deutschen Meisterschaft wurde inzwischen sehr getrübt, da Thomas Franke - einer der Goldmedaillengewinner - leider am 9. August nach schwerer Krankheit verstorben ist. Wir vermissen besonders seine lustigen Bemerkungen, die uns immer wieder Freude am Bogenschießen brachten und uns anspornten. Er wird uns in Gedanken noch oft begleiten. Autor: Frank Gragert, August 2018 ]]> Wir über uns Am 1. Januar 2012 gründeten wir, das sind 20 Bogenschützen/Innen, in der SG Motor Halle e.V. die Abteilung Bogensport. Wir sind mittlerweile 60 Schützinnen und Schützen zwischen 8 und (fast) 80 Jahren. Die SG Motor bietet uns Schützen mit ihrer Sportanlage während der Außensaison optimale Trainingsbedingungen, die wir woanders nicht finden. In unserer Abteilung werden nahezu alle Bogenarten geschossen, vom traditionellen bis zum hochmodernen Compoundbogen. Weiterhin sind in unserer Abteilung Mitglieder unterschiedlichen Alters vertreten. Unser jüngstes Mitglied ist acht Jahre, unsere "älteren" Schützen sind über 55. Wir bieten nach Absprache auch ein Probetraining an. Details erfahrt ihr in der Rubrik Training . Einfach bei uns melden. Kontaktdaten Ansprechpartnerin: Katrin Wende Telefon: 01511 - 847 11 78 Mail: k.wende@motor-halle.de http://bogensport-sgmotorhalle.de/wir-ueber-uns/_part1108 Martin Güldner Mon, 09 Dec 2019 23:31:23 +0100 part1108 Alle ins Gold Neben Kraft und Geduld sind Konzentration und Koordination die wesentlichen Fähigkeiten, die das Bogenschießen schult. Im Training wie in Turnieren geht es darum, bei sich zu bleiben und durch diese Konzentration sowie die richtige Technik den Pfeil ins "Gold" zu lenken. Bogensport ist damit hervorragend geeignet, einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu schaffen sowie die eigene Konzentration und das Körpergefühl zu stärken. Neben diesen Aspekten kommt die Freude am Schießen und das Messen untereinander und mit sich selbst natürlich nicht zu kurz. Spaß steht sowohl bei den Trainingseinheiten als auch bei den Wettkämpfen im Vordergrund. Unter Bogensportlern herrscht generell eine sehr freundschaftliche fast familiäre Atmosphäre. Auch das zeichnet diese Sportart aus. Diese Sportart ist daher für Kinder bis Senioren geeignet und kennt kaum körperliche Einschränkungen, die das Schießen verhindern. http://bogensport-sgmotorhalle.de/startseite/_part1504 Martin Güldner Wed, 13 Nov 2019 23:20:18 +0100 part1504 Neben Kraft und Geduld sind Konzentration und Koordination die wesentlichen Fähigkeiten, die das Bogenschießen schult. Im Training wie in Turnieren geht es darum, bei sich zu bleiben und durch diese Konzentration sowie die richtige Technik den Pfeil ins "Gold" zu lenken. Bogensport ist damit hervorragend geeignet, einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu schaffen sowie die eigene Konzentration und das Körpergefühl zu stärken. Neben diesen Aspekten kommt die Freude am Schießen und das Messen untereinander und mit sich selbst natürlich nicht zu kurz. Spaß steht sowohl bei den Trainingseinheiten als auch bei den Wettkämpfen im Vordergrund. Unter Bogensportlern herrscht generell eine sehr freundschaftliche fast familiäre Atmosphäre. Auch das zeichnet diese Sportart aus. Diese Sportart ist daher für Kinder bis Senioren geeignet und kennt kaum körperliche Einschränkungen, die das Schießen verhindern. ]]> Termine und Veranstaltungen http://bogensport-sgmotorhalle.de/termine/_part1508 Martin Güldner Wed, 13 Nov 2019 22:16:36 +0100 part1508 Schnapp-Schüsse findet Ihr auch auf unserer facebook-Seite http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/10-hal-l-unkenturnier-2019/_part1506 Martin Güldner Tue, 12 Nov 2019 22:54:41 +0100 part1506 Schnapp-Schüsse 10. Hal(l)unkenturnier 09.11.2019 http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/n-2019/_part1505 Martin Güldner Tue, 12 Nov 2019 22:45:01 +0100 part1505 ]]> Ergebnisliste 10. Hal(l)unkenturnier 09.11.2019 http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/10-hal-l-unkenturnier-2019/_part1488 Martin Güldner Tue, 12 Nov 2019 22:24:43 +0100 part1488 ]]> Ausschreibung 10. Hal(l)unkenturnier 09.11.2019 http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/10-hal-l-unkenturnier-2019/_part1490 Martin Güldner Tue, 12 Nov 2019 22:23:33 +0100 part1490 ]]> Startlisten 10. Hal(l)unkenturnier 09.11.2019<br /> http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/10-hal-l-unkenturnier-2019/_part1489 Martin Güldner Tue, 12 Nov 2019 22:07:06 +0100 part1489 ]]> 8. Hal(l)unken Turnier 2017 In dieser Rubrik findet ihr alle Infos, Ergebnisse sowie die ursprüngliche Auschreibung für das diesjährige Hal(l)unkenturner am 11.11.2017. http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/8-hal-l-unkenturnier-2017/_part1467 Martin Güldner Mon, 11 Nov 2019 00:58:43 +0100 part1467 Dieser Wettkampf wird mit freundlicher Unterstützung der Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt und der Saalesparkasse durchgeführt. http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/archiv/_part1329 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 01:42:18 +0100 part1329 ]]> Offene DFBV-Regionalmeisterschaft Halle (Region) Ost im Bogenschießen in Halle (Saale) Die Abteilung Bogenschießen der SG Motor Halle e.V. wurde vom Deutschen Feldbogen Sportverband e.V. gebeten, diese Regionalmeisterschaft in Halle (Saale) auszutragen. An der Offenen DFBV-Regionalmeisterschaft Ost im Bogenschießen werden etwa 200 Schützinnen und Schützen aus den neuen Bundesländern teilnehmen. Der Wettkampf wird in der Sporthalle „Bildungszentrum“, am Stadion 8, in Halle Neustadt ausgerichtet. http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/archiv/_part1288 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 01:42:01 +0100 part1288 Die Abteilung Bogenschießen der SG Motor Halle e.V. wurde vom Deutschen Feldbogen Sportverband e.V. gebeten, diese Regionalmeisterschaft in Halle (Saale) auszutragen. An der Offenen DFBV-Regionalmeisterschaft Ost im Bogenschießen werden etwa 200 Schützinnen und Schützen aus den neuen Bundesländern teilnehmen. Der Wettkampf wird in der Sporthalle „Bildungszentrum“, am Stadion 8, in Halle Neustadt ausgerichtet. ]]> Die erste Offene DFBV-Regionalmeisterschaft Halle Ost 133 Bogenschützinnen und Bogenschützen aus fünf Bundesländern folgten der Einladung des Deutschen Feldbogen Sportverbandes zur ersten offenen Regionalmeisterschaft Halle Ost nach Halle (Saale). Austragungsort dieser Meisterschaft war die Sporthalle am Bildungszentrum in Halle. Für den Präsidenten des DFBV, Walter Luksch, bedeutete dies ein Déjà-vu. Vor 20 Jahren fanden am gleichen Ort die Deutschen Meisterschaften des DFBV statt. Die Bogensportlerinnen und Bogensportler der SG Motor Halle, als ausrichtender Verein, traten in große Fußstapfen. Auch dieses Mal galt es, für die weit angereisten Aktiven einen schönen Wettkampftag zu organisieren. 60 Pfeile mussten die Teilnehmer auf 20-Yards-Scheiben schießen. Das Maximum von 300 Ringen blieb bei dieser Meisterschaft unerreicht. Hagen Stellmach von TSV Salzmünde konnte mit 298 Ringen das höchste Ergebnis des Tages erzielen und damit den ersten Platz in der Klasse Freestyle Unlimited. Auf Platz zwei folgte Ingo Stansch aus Wolfen mit Ringgleichheit, aber weniger geschossener X-er. Platz drei belegte Peter Cebulla von der SG Eintracht Großjena. In der teilnehmerstärksten Klasse, Freestyle Limited Recurve der Herren, gewann Roman Pedrys aus Leipzig mit 289 Ringen vor Jason Jahn (BSC Dessau) mit 282 Ringen und Kai Frost (SV Wolmirstedt) mit 275 Ringen. Die Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle sicherten sich zwei Meistertitel. Die junge Nachwuchsschützin Anna Wende erreichte mit 289 Ringen in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Schüler den ersten Platz. Weiterhin gewann Frank Gragert von der SG Motor Halle in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Senioren mit 250 Ringen den Regionalmeistertitel. Ein spannender Wettkampf fand auch in der Klasse Barebow der Herren statt. Nach 134 Ringen im ersten Durchgang, lag Andreas Nauel aus Dessau knapp vor Mike Karnitzschky von den Speed Bow Hunters. Im zweiten Durchgang wendete sich jedoch das Blatt zu Gunsten des Thüringers. Mike konnte im zweiten Durchgang 130 Ringe auf seinem Schusszettel verbuchen, Andreas 124. Damit gewann Mike mit 259 Ringen den ersten Platz vor Andreas und dem Drittplatzierten Thomas Müller mit 248 Ringen, ebenfalls von den Speed Bow Hunters. Für die SG Motor Halle war die Regionalmeisterschaft des DFBV das erste große Turnier. Dank der Unterstützung durch die Stadt Halle sowie zahlreichen Sponsoren und Spender , wie der Saalesparkasse, Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, der Wohnungsgenossenschaft Süd und den Stadtwerken Halle, konnte die Meisterschaft realisiert werden. Den größten Anteil an dem Gelingen des Turniers hatte aber der zahlreiche und unermüdliche Einsatz der Mitglieder der SG Motor Halle Abteilung Bogensport. Die durchweg positiven Rückmeldungen seitens der teilnehmenden Schützinnen und Schützen bestätigen die sehr gute Arbeit der SG Motor Halle. An dieser Stelle möchten wir auch Andrea Kern und Rene Moses danken. Beide haben während des Wettkampfes als Bogensportleiter fungiert und hatten einen wesentlichen Anteil an dem reibungslosem Ablauf des Wettkampfes. http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/archiv/_part1344 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 01:41:39 +0100 part1344 133 Bogenschützinnen und Bogenschützen aus fünf Bundesländern folgten der Einladung des Deutschen Feldbogen Sportverbandes zur ersten offenen Regionalmeisterschaft Halle Ost nach Halle (Saale). Austragungsort dieser Meisterschaft war die Sporthalle am Bildungszentrum in Halle. Für den Präsidenten des DFBV, Walter Luksch, bedeutete dies ein Déjà-vu. Vor 20 Jahren fanden am gleichen Ort die Deutschen Meisterschaften des DFBV statt. Die Bogensportlerinnen und Bogensportler der SG Motor Halle, als ausrichtender Verein, traten in große Fußstapfen. Auch dieses Mal galt es, für die weit angereisten Aktiven einen schönen Wettkampftag zu organisieren. 60 Pfeile mussten die Teilnehmer auf 20-Yards-Scheiben schießen. Das Maximum von 300 Ringen blieb bei dieser Meisterschaft unerreicht. Hagen Stellmach von TSV Salzmünde konnte mit 298 Ringen das höchste Ergebnis des Tages erzielen und damit den ersten Platz in der Klasse Freestyle Unlimited. Auf Platz zwei folgte Ingo Stansch aus Wolfen mit Ringgleichheit, aber weniger geschossener X-er. Platz drei belegte Peter Cebulla von der SG Eintracht Großjena. In der teilnehmerstärksten Klasse, Freestyle Limited Recurve der Herren, gewann Roman Pedrys aus Leipzig mit 289 Ringen vor Jason Jahn (BSC Dessau) mit 282 Ringen und Kai Frost (SV Wolmirstedt) mit 275 Ringen. Die Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle sicherten sich zwei Meistertitel. Die junge Nachwuchsschützin Anna Wende erreichte mit 289 Ringen in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Schüler den ersten Platz. Weiterhin gewann Frank Gragert von der SG Motor Halle in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Senioren mit 250 Ringen den Regionalmeistertitel. Ein spannender Wettkampf fand auch in der Klasse Barebow der Herren statt. Nach 134 Ringen im ersten Durchgang, lag Andreas Nauel aus Dessau knapp vor Mike Karnitzschky von den Speed Bow Hunters. Im zweiten Durchgang wendete sich jedoch das Blatt zu Gunsten des Thüringers. Mike konnte im zweiten Durchgang 130 Ringe auf seinem Schusszettel verbuchen, Andreas 124. Damit gewann Mike mit 259 Ringen den ersten Platz vor Andreas und dem Drittplatzierten Thomas Müller mit 248 Ringen, ebenfalls von den Speed Bow Hunters. Für die SG Motor Halle war die Regionalmeisterschaft des DFBV das erste große Turnier. Dank der Unterstützung durch die Stadt Halle sowie zahlreichen Sponsoren und Spender , wie der Saalesparkasse, Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, der Wohnungsgenossenschaft Süd und den Stadtwerken Halle, konnte die Meisterschaft realisiert werden. Den größten Anteil an dem Gelingen des Turniers hatte aber der zahlreiche und unermüdliche Einsatz der Mitglieder der SG Motor Halle Abteilung Bogensport. Die durchweg positiven Rückmeldungen seitens der teilnehmenden Schützinnen und Schützen bestätigen die sehr gute Arbeit der SG Motor Halle. An dieser Stelle möchten wir auch Andrea Kern und Rene Moses danken. Beide haben während des Wettkampfes als Bogensportleiter fungiert und hatten einen wesentlichen Anteil an dem reibungslosem Ablauf des Wettkampfes. ]]> Weitere Termine... auf der Homepage des BSSA . http://bogensport-sgmotorhalle.de/termine/_part1425 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 01:12:57 +0100 part1425 Thema: Vorschläge Hier bitte Vorschläge, Idee und Wünsche äußern, wie sich unser Training und das Vereinsleben zukünftig weiter entwickeln soll. Wichtig: Bitte keine Beiträge von anderen kommentieren. Es soll hier nur eine Ideensammlung stattfinden. Die Diskussion werden wir dann im Januar auf der Mitgliederversammlung führen. http://bogensport-sgmotorhalle.de/forum/vorschlaege/_part1448 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 01:06:40 +0100 part1448 Zwei Titel bei den Regionalmeisterschaften Ost 2017 Die Schützen Anna Wende und Lothar Meister der SG Motor Halle gewinnen in ihren Bogenklassen den Meistertitel bei den Regionalmeisterschaften Ost des Deutschen Feldbogen Sportverbandes (DFBV) in Dessau-Roßlau. Mit 298 Ringen, von 300 möglichen Ringen, sichert sich Anna Wende in der Klasse Freestyle Limited Recurve Schüler den dritten Regionalmeistertitel in der Halle nacheinander. Für Lothar Meister, Freestyle Limited Recurve Senioren, war es der erste Titel. Mit 246 Ringen verwies er seinen Vereinskameraden Frank Gragert mit 237 Ringen auf Platz 2. Weitere Medaillen für die SG Motor Halle holten die Schützinnen und Schützen: Johanna Suwald, Platz 2 und Emma Wende, Platz 3 (Freestyle Limited Recurve Schüler) sowei Martin Ehlert, Platz 2 (Freestyle Limited Recurve Erwachsene). Ergebnisliste Regionalmeisterschaft Ost http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/archiv/_part1456 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 00:59:48 +0100 part1456 Anna Wende ist Deutsche Vizemeisterin 2016 Mit 559 Ringen sichert sich Anna Wende bei den Deutschen Meisterschaften des DBSV in der Klasse U12 weiblich Recurve den zweiten Platz. Sie krönt damit eine hervorragende Hallensaison 2015/16: Neben ihrem Landes- und Regionalmeistertitel nun auch Deutsche Vizemeisterin. Mit ihren 559 geschossenen Ringen stellt Anna zudem den sechs Jahre alten Landesrekord ein. Wir grautlieren Anna ganz herzlich zu ihrer überragenden Leistung bei der DM. Weitere Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle waren bei den diesjährigen Deutschen Hallenmeisterschaften des DBSV nicht am Start. Ergebnisliste DM DBSV http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/archiv/_part1437 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 00:59:35 +0100 part1437 Mit 559 Ringen sichert sich Anna Wende bei den Deutschen Meisterschaften des DBSV in der Klasse U12 weiblich Recurve den zweiten Platz. Sie krönt damit eine hervorragende Hallensaison 2015/16: Neben ihrem Landes- und Regionalmeistertitel nun auch Deutsche Vizemeisterin. Mit ihren 559 geschossenen Ringen stellt Anna zudem den sechs Jahre alten Landesrekord ein. Wir grautlieren Anna ganz herzlich zu ihrer überragenden Leistung bei der DM. Weitere Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle waren bei den diesjährigen Deutschen Hallenmeisterschaften des DBSV nicht am Start. Ergebnisliste DM DBSV ]]> Startlisten 7. Hal(l)unkenturnier Startliste 1. Gruppe Startliste 2. Gruppe http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/archiv/_part1452 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 00:54:53 +0100 part1452 Deutsche Meisterschaft des DFBV im März 2018 Bereits vom 23.-25.03.2018 war unser Verein Ausrichter der DM des DFBV in der Brandbergsporthalle in Halle. Ca. 360 Schützen aus ganz Deutschland traten in einer umwerfenden Halle einen großartigen Wettkampf an. Ein großes Dankeschön an den Hallenwart Herrn Scheffler und sein Team, die uns unendliche Möglichkeiten boten und viele Dinge einfach gemacht haben. Ein ebenso großes Danke allen Helfern der Hochschule Anhalt sowie unseren eigenen Mitgliedern, ohne die der Auf- und Abbau sowie der reibungslose Ablauf nicht möglich gewesen wären. Und natürlich auch allen Familienangehörigen, Freunden, Verwandten und Nachbarn und allen weiteren Helfern herzlichen Dank - ohne sie wäre es nicht so toll geworden!! Martin Ehler und Katrin Wende haben eine super organisierte Meisterschaft abgeliefert. Auch die Zusammenarbeit mit dem DFBV gestaltete sich sehr angenehm und entspannt und wir hoffen auf weitere gemeinsame Wettkämpfe. http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/archiv/_part1474 Martin Güldner Sun, 10 Nov 2019 00:28:04 +0100 part1474 Bereits vom 23.-25.03.2018 war unser Verein Ausrichter der DM des DFBV in der Brandbergsporthalle in Halle. Ca. 360 Schützen aus ganz Deutschland traten in einer umwerfenden Halle einen großartigen Wettkampf an. Ein großes Dankeschön an den Hallenwart Herrn Scheffler und sein Team, die uns unendliche Möglichkeiten boten und viele Dinge einfach gemacht haben. Ein ebenso großes Danke allen Helfern der Hochschule Anhalt sowie unseren eigenen Mitgliedern, ohne die der Auf- und Abbau sowie der reibungslose Ablauf nicht möglich gewesen wären. Und natürlich auch allen Familienangehörigen, Freunden, Verwandten und Nachbarn und allen weiteren Helfern herzlichen Dank - ohne sie wäre es nicht so toll geworden!! Martin Ehler und Katrin Wende haben eine super organisierte Meisterschaft abgeliefert. Auch die Zusammenarbeit mit dem DFBV gestaltete sich sehr angenehm und entspannt und wir hoffen auf weitere gemeinsame Wettkämpfe. ]]> Du willst bei uns Mitglied werden? Eine Mitgliedschaft in unserer Abteilung kostet für Erwachsene ab 18 Jahren, 12,50 Euro pro Monat, alle anderen zahlen 11 Euro. Wir empfehlen euch vor einer Mitgliedschaft die Teilnahme an einem Anfängerkurs. Ihr habt dadurch die Möglichkeit den Bogensport und unsere Abteilung näher kennenzulernen. Meldet euch einfach über unser Kontaktformular bei uns. Mitgliedsantrag Seite 1 (neu) Mitgliedsantrag Seite 2 (neu) SEPA-Lastschriftmandat http://bogensport-sgmotorhalle.de/wir-ueber-uns/mitgliedschaft/_part1127 Martin Güldner Tue, 08 Jan 2019 22:52:20 +0100 part1127 Ausschreibung Hier findet Ihr die Ausschreibung für das diesjährige Turnier: Ausschreibung 2018 http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/9-hal-l-unkenturnier-2018/ausschreibung/_part1481 Martin Güldner Wed, 10 Oct 2018 07:53:59 +0200 part1481 9. Hal(l)unkenturnier In dieser Rubrik findet ihr alle Infos, Ergebnisse sowie die ursprüngliche Auschreibung für das diesjährige Hal(l)unkenturner am 10.11.2018. http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/9-hal-l-unkenturnier-2018/_part1480 Martin Güldner Wed, 10 Oct 2018 07:53:55 +0200 part1480 Ergebnisse Unter dem untenstehenden Link findet Ihr die Ergebnisse des 8. Hal(l)unken-Turniers als PDF: Ergebnisse_Hallunken_Turnier_2017 http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/8-hal-l-unkenturnier-2017/ergebnisse/_part1470 Martin Güldner Tue, 14 Nov 2017 08:57:32 +0100 part1470 Auschreibung Alle Infos bzgl. Anmeldung, Zeitplanung und Wettkampfstätte finden ihr in der Auschreibung: Auschreibung 8. Hal(l)unkenturnier http://bogensport-sgmotorhalle.de/hal-l-unkenturniere/8-hal-l-unkenturnier-2017/auschreibung/_part1466 Martin Güldner Fri, 29 Sep 2017 15:33:48 +0200 part1466 Thema: Wettkämpfe Inhalt: Mitfahrgelegenheiten, Meldungen usw. http://bogensport-sgmotorhalle.de/forum/wettkaempfe/_part1144 Martin Güldner Mon, 31 Oct 2016 20:02:24 +0100 part1144 Der Verein stellt sich vor Alle wichtigen Informationen über den Verein und seine Abteilungen findet ihr/Sie in unserer neuen Präsentationsmappe. Download Praesentationsmappe http://bogensport-sgmotorhalle.de/partner-und-sponsoren/_part1433 Martin Güldner Fri, 04 Mar 2016 11:14:30 +0100 part1433 6. Hal(l)unkenturnier der SG Motor Halle e. V. Abt. Bogensport Hallesche Bogenschützinnen und Bogenschützen erfolgreich Auch in diesem Jahr kamen viele Bogensportlerinnen und Bogensportler zum 6. Hal(l)unkenturnier der SG Motor Halle e. V., am 14. November, nach Halle Von 80 Startplätzen waren 78 belegt. Neben guten Wettkampfbedingungen wartete in diesem Jahr eine besondere Überraschung auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Gutscheine vom Bogenladen Leipzig galt es zu gewinnen. Um einen Gutschein zu bekommen, mussten die Schützinnen und Schützen eine 30er-Passe schießen, also alle drei Pfeile in die Zehn. Während die erste Gruppe sich Zeit lies und erst im zweiten Durchgang die Gutscheine verteilt werden konnten, hatte es die zweite Gruppe eiliger. Bereits im ersten Durchgang wurden so viele 30er Passen geschossen, dass alle Gutscheine ausgegeben wurden. Neben der Jagd auf die Gutscheine stand aber der sportliche Aspekt im Vordergrund. Nicht nur gute Platzierungen in der jeweiligen Bogen- und Altersklasse waren wichtig, sondern, zumindest für den ein oder anderen, auch ein gutes Qualifikationsergebnis für die Deutschen Meisterschaften am Ende der Saison. Die SG Motor Halle stellte acht Schützinnen und Schützen. Anna Wende, U12 weiblich Recurve und Frank Gragert, Herren Ü55 Recurve, setzten sich in ihren Altersklassen gegen die Konkurrenz durch und erreichten den ersten Platz. Drei Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle nahmen zum ersten Mal an einem Wettkampf teil: Christiane (Damen Ü40 Recurve) und Friedrich Wild (U14 männlich Blankbogen), sowie Jörg Letzel (Herren Ü45 Recurve). Dabei waren die Ergebnisse nebensächlich, Wettkampfatmosphäre schnuppern war wichtig und Spaß haben. An dieser Stelle ein großes Danke an unsere fleißigen Helferinnen und Helfer sowie an Andrea Kern und Rene Moses, beide Kampfrichter. Ergebnisliste 6. Hal(l)unkenturnier Fotos... http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1417 Martin Güldner Wed, 18 Nov 2015 12:06:52 +0100 part1417 DFBV-Regionalmeisterschaft, 1. März http://bogensport-sgmotorhalle.de/galerie/n-2015/_part1391 Martin Güldner Mon, 16 Nov 2015 13:44:42 +0100 part1391 ]]> 6. Hal(l)unkenturnier, 14. November 2015 http://bogensport-sgmotorhalle.de/galerie/n-2015/_part1416 Martin Güldner Mon, 16 Nov 2015 13:43:30 +0100 part1416 ]]> Galerie Impressionen vom Bogenschießen und Training " src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" alt=" " data-mce-src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" data-mce-style="border: none!important;" height="120">" src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2015/dsc_5634_5_6_tonemapped_klein2.jpg&h=120" alt=" " src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" alt=" " data-mce-src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" data-mce-style="border: none!important;" height="120">" height="120" /> http://bogensport-sgmotorhalle.de/galerie/_part1088 Martin Güldner Thu, 29 Oct 2015 13:32:35 +0100 part1088 Impressionen vom Bogenschießen und Training " src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" alt=" " data-mce-src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" data-mce-style="border: none!important;" height="120">" src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2015/dsc_5634_5_6_tonemapped_klein2.jpg&h=120" alt=" " src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" alt=" " data-mce-src="/cms/thumbs.php?src=/dat/cms0/images/Bilder_2014/img_20141118_192412.jpg&h=120" data-mce-style="border: none!important;" height="120">" height="120" /> ]]> Gästebuch So liebe Bogensportfreunde, das Gästebuch ist eröffnet und kann mit Anregungen und Kommentaren gefüllt werden. Bei Anfragen zu: Training, Veranstaltungen oder Mitgliedschaft bitte das Kontaktformular (unten rechts neben Impressum) nutzen! http://bogensport-sgmotorhalle.de/gaestebuch/_part1137 Tom Wortmann Mon, 28 Sep 2015 12:29:04 +0200 part1137 Zweiter Platz bei den Deutschen Meisterschaften Jugend des DBSV Die Bogenschützin der SG Motor Halle, Anna Wende, holt bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Jugend des DBSV in Karlsruhe den Vizemeistertitel. In der Klasse U12 weiblich Recurve erreichte Anna mit 1274 Ringen den zweiten Platz, hinter Lisa-Marie Kühl (Müllroser Sgi, 1323 Ringe) und vor Leoni Raschke (TSV Lindenberg, 1270 Ringe). Nach den ersten 72 Pfeilen auf 30 Meter lag Anna noch auf Platz drei. Trotz Schmerzen im Arm, konnte Anna in den letzten beiden Durchgängen auf 20 Meter den Rückstand auf Platz zwei wettmachen und sich mit vier Ringen mehr den zweiten Platz sichern. Ergebnisliste DM Jugend 2015 http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1404 Martin Güldner Mon, 21 Sep 2015 14:12:05 +0200 part1404 Die Bogenschützin der SG Motor Halle, Anna Wende, holt bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Jugend des DBSV in Karlsruhe den Vizemeistertitel. In der Klasse U12 weiblich Recurve erreichte Anna mit 1274 Ringen den zweiten Platz, hinter Lisa-Marie Kühl (Müllroser Sgi, 1323 Ringe) und vor Leoni Raschke (TSV Lindenberg, 1270 Ringe). Nach den ersten 72 Pfeilen auf 30 Meter lag Anna noch auf Platz drei. Trotz Schmerzen im Arm, konnte Anna in den letzten beiden Durchgängen auf 20 Meter den Rückstand auf Platz zwei wettmachen und sich mit vier Ringen mehr den zweiten Platz sichern. Ergebnisliste DM Jugend 2015 ]]> Grillabend 29. Juli 2015 http://bogensport-sgmotorhalle.de/galerie/n-2015/_part1395 Martin Güldner Wed, 26 Aug 2015 14:36:19 +0200 part1395 ]]> Thema: Training Inhalt: Trainingszeiten, Informationensmaterialien für das eigene Training http://bogensport-sgmotorhalle.de/forum/training/_part1145 Martin Güldner Tue, 18 Aug 2015 21:58:42 +0200 part1145 Thema: Technik Inhalt: Informationen zu Material, Techniktraining usw. http://bogensport-sgmotorhalle.de/forum/technik/_part1146 Martin Güldner Tue, 18 Aug 2015 21:56:37 +0200 part1146 Abschiedsgrillen für Petra, 18. Mai http://bogensport-sgmotorhalle.de/galerie/n-2015/_part1393 Martin Güldner Tue, 18 Aug 2015 21:27:15 +0200 part1393 ]]> 16. Heide-Wanderpokal, 4. Juli http://bogensport-sgmotorhalle.de/galerie/n-2015/_part1392 Martin Güldner Tue, 18 Aug 2015 21:21:53 +0200 part1392 ]]> MDR zu Gast beim Training Einen ganz besonderen Gast durften wir am Mittwoch, 24. Juni, beim Training begrüßen - den MDR. Das Fernseh-Team drehte einen Bericht über unser Nachwuchs-Talent Anna und unsere Sportart. Den Beitrag könnt ihr euch unter folgendem Link anschauen: http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video282364_letter-M_zc-6932cf5d_zs-dea15b49.html http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1373 Martin Güldner Tue, 07 Jul 2015 12:15:03 +0200 part1373 Einen ganz besonderen Gast durften wir am Mittwoch, 24. Juni, beim Training begrüßen - den MDR. Das Fernseh-Team drehte einen Bericht über unser Nachwuchs-Talent Anna und unsere Sportart. Den Beitrag könnt ihr euch unter folgendem Link anschauen: http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/a-z/video282364_letter-M_zc-6932cf5d_zs-dea15b49.html ]]> Auftakt Außensaison, April 2015 http://bogensport-sgmotorhalle.de/galerie/n-2015/_part1367 Martin Güldner Wed, 22 Apr 2015 13:05:29 +0200 part1367 ]]> Start in die Außensaison - neue Trainingszeiten Trotz des schlec hten Wetters startete am 1. April die Außensaison. Zunächst mussten auf dem Platz einige Vorbereitungen getroffen werden. So wurden die neuen Scheiben zum Platz gebracht und das Carport hat ein neues Dach sowie eine Außenverkleidung erhalten. An dieser Stelle geht unser Dank an Fabian, Jens, Johannes, Rainer, Robin und Sylvio führe ihre Hilfe. Mit Beginn der Außensaison haben wir neue Trainingszeiten: Montag, 17 bis 20 Uhr Mittwoch, 17 bis 20 Uhr Donnerstag, 17 bis 20 Uhr http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1360 Martin Güldner Wed, 22 Apr 2015 13:02:39 +0200 part1360 Trotz des schlec hten Wetters startete am 1. April die Außensaison. Zunächst mussten auf dem Platz einige Vorbereitungen getroffen werden. So wurden die neuen Scheiben zum Platz gebracht und das Carport hat ein neues Dach sowie eine Außenverkleidung erhalten. An dieser Stelle geht unser Dank an Fabian, Jens, Johannes, Rainer, Robin und Sylvio führe ihre Hilfe. Mit Beginn der Außensaison haben wir neue Trainingszeiten: Montag, 17 bis 20 Uhr Mittwoch, 17 bis 20 Uhr Donnerstag, 17 bis 20 Uhr ]]> Die erste Offene DFBV-Regionalmeisterschaft Halle Ost 133 Bogenschützinnen und Bogenschützen aus fünf Bundesländern folgten der Einladung des Deutschen Feldbogen Sportverbandes zur ersten offenen Regionalmeisterschaft Halle Ost nach Halle (Saale). Austragungsort dieser Meisterschaft war die Sporthalle am Bildungszentrum in Halle. Für den Präsidenten des DFBV, Walter Luksch, bedeutete dies ein Déjà-vu. Vor 20 Jahren fanden am gleichen Ort die Deutschen Meisterschaften des DFBV statt. Die Bogensportlerinnen und Bogensportler der SG Motor Halle, als ausrichtender Verein, traten in große Fußstapfen. Auch dieses Mal galt es, für die weit angereisten Aktiven einen schönen Wettkampftag zu organisieren. 60 Pfeile mussten die Teilnehmer auf 20-Yards-Scheiben schießen. Das Maximum von 300 Ringen blieb bei dieser Meisterschaft unerreicht. Hagen Stellmach von TSV Salzmünde konnte mit 298 Ringen das höchste Ergebnis des Tages erzielen und damit den ersten Platz in der Klasse Freestyle Unlimited. Auf Platz zwei folgte Ingo Stansch aus Wolfen mit Ringgleichheit, aber weniger geschossener X-er. Platz drei belegte Peter Cebulla von der SG Eintracht Großjena. In der teilnehmerstärksten Klasse, Freestyle Limited Recurve der Herren, gewann Roman Pedrys aus Leipzig mit 289 Ringen vor Jason Jahn (BSC Dessau) mit 282 Ringen und Kai Frost (SV Wolmirstedt) mit 275 Ringen. Die Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle sicherten sich zwei Meistertitel. Die junge Nachwuchsschützin Anna Wende erreichte mit 289 Ringen in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Schüler den ersten Platz. Weiterhin gewann Frank Gragert von der SG Motor Halle in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Senioren mit 250 Ringen den Regionalmeistertitel. Ein spannender Wettkampf fand auch in der Klasse Barebow der Herren statt. Nach 134 Ringen im ersten Durchgang, lag Andreas Nauel aus Dessau knapp vor Mike Karnitzschky von den Speed Bow Hunters. Im zweiten Durchgang wendete sich jedoch das Blatt zu Gunsten des Thüringers. Mike konnte im zweiten Durchgang 130 Ringe auf seinem Schusszettel verbuchen, Andreas 124. Damit gewann Mike mit 259 Ringen den ersten Platz vor Andreas und dem Drittplatzierten Thomas Müller mit 248 Ringen, ebenfalls von den Speed Bow Hunters. Für die SG Motor Halle war die Regionalmeisterschaft des DFBV das erste große Turnier. Dank der Unterstützung durch die Stadt Halle sowie zahlreichen Sponsoren und Spender , wie der Saalesparkasse, Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, der Wohnungsgenossenschaft Süd und den Stadtwerken Halle, konnte die Meisterschaft realisiert werden. Den größten Anteil an dem Gelingen des Turniers hatte aber der zahlreiche und unermüdliche Einsatz der Mitglieder der SG Motor Halle Abteilung Bogensport. Die durchweg positiven Rückmeldungen seitens der teilnehmenden Schützinnen und Schützen bestätigen die sehr gute Arbeit der SG Motor Halle. An dieser Stelle möchten wir auch Andrea Kern und Rene Moses danken. Beide haben während des Wettkampfes als Bogensportleiter fungiert und hatten einen wesentlichen Anteil an dem reibungslosem Ablauf des Wettkampfes. http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1343 Martin Güldner Wed, 04 Mar 2015 22:02:54 +0100 part1343 133 Bogenschützinnen und Bogenschützen aus fünf Bundesländern folgten der Einladung des Deutschen Feldbogen Sportverbandes zur ersten offenen Regionalmeisterschaft Halle Ost nach Halle (Saale). Austragungsort dieser Meisterschaft war die Sporthalle am Bildungszentrum in Halle. Für den Präsidenten des DFBV, Walter Luksch, bedeutete dies ein Déjà-vu. Vor 20 Jahren fanden am gleichen Ort die Deutschen Meisterschaften des DFBV statt. Die Bogensportlerinnen und Bogensportler der SG Motor Halle, als ausrichtender Verein, traten in große Fußstapfen. Auch dieses Mal galt es, für die weit angereisten Aktiven einen schönen Wettkampftag zu organisieren. 60 Pfeile mussten die Teilnehmer auf 20-Yards-Scheiben schießen. Das Maximum von 300 Ringen blieb bei dieser Meisterschaft unerreicht. Hagen Stellmach von TSV Salzmünde konnte mit 298 Ringen das höchste Ergebnis des Tages erzielen und damit den ersten Platz in der Klasse Freestyle Unlimited. Auf Platz zwei folgte Ingo Stansch aus Wolfen mit Ringgleichheit, aber weniger geschossener X-er. Platz drei belegte Peter Cebulla von der SG Eintracht Großjena. In der teilnehmerstärksten Klasse, Freestyle Limited Recurve der Herren, gewann Roman Pedrys aus Leipzig mit 289 Ringen vor Jason Jahn (BSC Dessau) mit 282 Ringen und Kai Frost (SV Wolmirstedt) mit 275 Ringen. Die Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle sicherten sich zwei Meistertitel. Die junge Nachwuchsschützin Anna Wende erreichte mit 289 Ringen in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Schüler den ersten Platz. Weiterhin gewann Frank Gragert von der SG Motor Halle in der Klasse Freestyle Limited Recurve/Senioren mit 250 Ringen den Regionalmeistertitel. Ein spannender Wettkampf fand auch in der Klasse Barebow der Herren statt. Nach 134 Ringen im ersten Durchgang, lag Andreas Nauel aus Dessau knapp vor Mike Karnitzschky von den Speed Bow Hunters. Im zweiten Durchgang wendete sich jedoch das Blatt zu Gunsten des Thüringers. Mike konnte im zweiten Durchgang 130 Ringe auf seinem Schusszettel verbuchen, Andreas 124. Damit gewann Mike mit 259 Ringen den ersten Platz vor Andreas und dem Drittplatzierten Thomas Müller mit 248 Ringen, ebenfalls von den Speed Bow Hunters. Für die SG Motor Halle war die Regionalmeisterschaft des DFBV das erste große Turnier. Dank der Unterstützung durch die Stadt Halle sowie zahlreichen Sponsoren und Spender , wie der Saalesparkasse, Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, der Wohnungsgenossenschaft Süd und den Stadtwerken Halle, konnte die Meisterschaft realisiert werden. Den größten Anteil an dem Gelingen des Turniers hatte aber der zahlreiche und unermüdliche Einsatz der Mitglieder der SG Motor Halle Abteilung Bogensport. Die durchweg positiven Rückmeldungen seitens der teilnehmenden Schützinnen und Schützen bestätigen die sehr gute Arbeit der SG Motor Halle. An dieser Stelle möchten wir auch Andrea Kern und Rene Moses danken. Beide haben während des Wettkampfes als Bogensportleiter fungiert und hatten einen wesentlichen Anteil an dem reibungslosem Ablauf des Wettkampfes. ]]> Partner Bogenladen Leipzig Wohnungsgenossenschaft Süd e. G. Stadtwerke Halle http://bogensport-sgmotorhalle.de/partner-und-sponsoren/_part1169 Martin Güldner Wed, 25 Feb 2015 14:09:22 +0100 part1169 Bogenladen Leipzig Wohnungsgenossenschaft Süd e. G. Stadtwerke Halle ]]> Erfolgreicher Start ins Sportjahr 2015 Mit einem ersten und zwei dritten Plätzen kehtren die Bogenschützen der SG Motor Halle vom Eisschießen in Salzmünde zurück. In der Klasse Herren Recurve belegte Martin Güldner den ersten Platz. Oliver und Anton Rose sicherten sich in ihren Alters- und Bogenklassen jeweils den dritten Platz. Das Eisschießen, am 3. Januar, ist ein 3D-Turnier und wird von der Halleschen Feldbogengilde (HFG) jedes Jahr Anfang Januar ausgerichtet. In diesem Jahr standen 30 Ziele, mit Entfernungen bis zu 60 Metern, auf dem Programm. Bei starkem Wind hatten einige der 147 teilnehmenden Schützinnen und Schützen so ihre Probleme. Die HFG hat mal wieder einen anspruchsvollen Parcours aufgebaut der die eine oder andere Überraschung parat hatte. Ergebnisliste Eisschießen 2015 Weitere Fotos auf der Seite der HFG. ( Hier klicken ) http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1317 Martin Güldner Thu, 19 Feb 2015 21:07:58 +0100 part1317 Mit einem ersten und zwei dritten Plätzen kehtren die Bogenschützen der SG Motor Halle vom Eisschießen in Salzmünde zurück. In der Klasse Herren Recurve belegte Martin Güldner den ersten Platz. Oliver und Anton Rose sicherten sich in ihren Alters- und Bogenklassen jeweils den dritten Platz. Das Eisschießen, am 3. Januar, ist ein 3D-Turnier und wird von der Halleschen Feldbogengilde (HFG) jedes Jahr Anfang Januar ausgerichtet. In diesem Jahr standen 30 Ziele, mit Entfernungen bis zu 60 Metern, auf dem Programm. Bei starkem Wind hatten einige der 147 teilnehmenden Schützinnen und Schützen so ihre Probleme. Die HFG hat mal wieder einen anspruchsvollen Parcours aufgebaut der die eine oder andere Überraschung parat hatte. Ergebnisliste Eisschießen 2015 Weitere Fotos auf der Seite der HFG. ( Hier klicken ) ]]> Bogenschützen sichern sich zwei Titel Die halleschen Schützen Anna Wende und Frank Gragert gewinnen in ihren Bogenklassen den Landesmeistertitel. Mit 531 Ringen, von 600 möglichen Ringen, sichert sich Anna Wende in der Klasse u12 weiblich Recurve den zweiten Landesmeistertitel in der Halle nacheinander. Für Frank Gragert, Herren Ü55 Recurve, war es der erste Titel. Nach dem ersten Durchgang lag er mit 5 Ringen zurück. Diese holte er im zweiten Durchgang wieder auf. Da Frank Gragert in beiden Durchgängen häufiger die höchste Ringzahl, die 10, getroffen hat, gewann er am Ende trotz Ringgleichheit, den ersten Platz. Der Bogensportbund Sachsen-Anhalt (BSSA) richtete am vergangenen Samstag, 31. Januar und am Sonntag, 1. Februar, in Kuhfelde seine Landesmeisterschaften aus. Es galt nach 60 geschossenen Pfeilen auf eine Entfernung von 18 Metern die besten im Land zu ermitteln. Die Bogenschützen der SG Motor Halle e.V. waren mit vier Schützinnen und Schützen am Start: Anna Wende (U12 weiblich Recurve), Martin Güldner, Sven Sonntag (beide Herren Recurve) und Frank Gragert (Herren Ü55 Recurve). Die beiden Recurveschützen Martin Güldner und Sven Sonntag hatten keine Chance im Kampf um die ersten drei Plätze. Sven Sonntag belegte mit 495 Ringen den siebten Platz. Martin Güldner belegte mit 451 Ringen den neunten Rang http://bogensport-sgmotorhalle.de/aktuelles/_part1326 Martin Güldner Thu, 19 Feb 2015 21:07:53 +0100 part1326 Die halleschen Schützen Anna Wende und Frank Gragert gewinnen in ihren Bogenklassen den Landesmeistertitel. Mit 531 Ringen, von 600 möglichen Ringen, sichert sich Anna Wende in der Klasse u12 weiblich Recurve den zweiten Landesmeistertitel in der Halle nacheinander. Für Frank Gragert, Herren Ü55 Recurve, war es der erste Titel. Nach dem ersten Durchgang lag er mit 5 Ringen zurück. Diese holte er im zweiten Durchgang wieder auf. Da Frank Gragert in beiden Durchgängen häufiger die höchste Ringzahl, die 10, getroffen hat, gewann er am Ende trotz Ringgleichheit, den ersten Platz. Der Bogensportbund Sachsen-Anhalt (BSSA) richtete am vergangenen Samstag, 31. Januar und am Sonntag, 1. Februar, in Kuhfelde seine Landesmeisterschaften aus. Es galt nach 60 geschossenen Pfeilen auf eine Entfernung von 18 Metern die besten im Land zu ermitteln. Die Bogenschützen der SG Motor Halle e.V. waren mit vier Schützinnen und Schützen am Start: Anna Wende (U12 weiblich Recurve), Martin Güldner, Sven Sonntag (beide Herren Recurve) und Frank Gragert (Herren Ü55 Recurve). Die beiden Recurveschützen Martin Güldner und Sven Sonntag hatten keine Chance im Kampf um die ersten drei Plätze. Sven Sonntag belegte mit 495 Ringen den siebten Platz. Martin Güldner belegte mit 451 Ringen den neunten Rang ]]> Sponsoren http://bogensport-sgmotorhalle.de/partner-und-sponsoren/_part1331 Martin Güldner Wed, 11 Feb 2015 12:58:56 +0100 part1331 ]]> Verein SG Motor Halle e. V. http://bogensport-sgmotorhalle.de/links/_part1328 Martin Güldner Mon, 09 Feb 2015 10:58:20 +0100 part1328 SG Motor Halle e. V. ]]> Verbände Bogensportbund Sachsen-Anhalt e. V. Deutscher Bogensportverband 1959 e. V. Deutscher Feldbogenverband e. V. Deutscher Schützenbund e. V. World Archery http://bogensport-sgmotorhalle.de/links/_part1295 Martin Güldner Mon, 09 Feb 2015 10:55:09 +0100 part1295 Bogensportbund Sachsen-Anhalt e. V. Deutscher Bogensportverband 1959 e. V. Deutscher Feldbogenverband e. V. Deutscher Schützenbund e. V. World Archery ]]>