Zwei Titel bei den Regionalmeisterschaften Ost

Die Schützen Anna Wende und Lothar Meister der SG Motor Halle gewinnen in ihren Bogenklassen den Meistertitel bei den Regionalmeisterschaften Ost des Deutschen Feldbogen Sportverbandes (DFBV) in Dessau-Roßlau.

Mit 298 Ringen, von 300 möglichen Ringen, sichert sich Anna Wende in der Klasse Freestyle Limited Recurve Schüler den dritten Regionalmeistertitel in der Halle nacheinander. Für Lothar Meister, Freestyle Limited Recurve Senioren, war es der erste Titel. Mit 246 Ringen verwies er seinen Vereinskameraden Frank Gragert mit 237 Ringen auf Platz 2.

Weitere Medaillen für die SG Motor Halle holten die Schützinnen und Schützen: Johanna Suwald, Platz 2 und Emma Wende, Platz 3 (Freestyle Limited Recurve Schüler) sowei Martin Ehlert, Platz 2 (Freestyle Limited Recurve Erwachsene).

 

Ergebnisliste Regionalmeisterschaft Ost

Startlisten 7. Hal(l)unkenturnier

Anna Wende ist Deutsche Vizemeisterin

Foto DBSV DM DöbelnMit 559 Ringen sichert sich Anna Wende bei den Deutschen Meisterschaften des DBSV in der Klasse U12 weiblich Recurve den zweiten Platz. Sie krönt damit eine hervorragende Hallensaison 2015/16: Neben ihrem Landes- und Regionalmeistertitel nun auch Deutsche Vizemeisterin. Mit ihren 559 geschossenen Ringen stellt Anna zudem den sechs Jahre alten Landesrekord ein. Wir grautlieren Anna ganz herzlich zu ihrer überragenden Leistung bei der DM.

 

 

Weitere Schützinnen und Schützen der SG Motor Halle waren bei den diesjährigen Deutschen Hallenmeisterschaften des DBSV nicht am Start.

 

Ergebnisliste DM DBSV




© 2012